Lektorat – Für Texte, die Ihre Leser*innen gerne lesen

Für Unternehmen, Verlage und Autor:innen

Sie haben bereits Texte für Ihren Corporate-Blog, Ihr Magazin, Ihre Produktseite oder Ihren Newsletter verfasst – und wünschen sich nun einen professionellen Blick darauf? Der Ratgeber ist so gut wie fertig, vor der Veröffentlichung wollen Sie sicherstellen, dass er auch Ihre Leser:innen erreichen wird?

Egal ob kurze Texte oder ein ganzer Ratgeber – ich übernehme gerne das Lektorat für Sie!

 

Lektorat für Unternehmenstexte

Sie haben fertige Texte für Ihre Website, Ihren Blog oder Ihre Broschüre? Gerne schaue ich mit einem kritischen Blick darauf und prüfe, ob der Text "funktioniert" – also seine Zielgruppe erreicht und dort das bewirkt, was er bewirken soll – informieren, begeistern, unterhalten, zum Kauf anregen, animieren ...

Lektorat für Ratgeber

Bei einem Lektorat tauche ich tief in Ihren Text ein. "Von Haus aus" bin ich vor allem Lektorin für Ratgeber. Beim Ratgeber-Lektorat achte ich verstärkt darauf, ob ein Text verständlich ist und ob alle Fragen des Lesers beantwortet werden. Dafür finde ich zunächst (mit dem Autor gemeinsam) heraus, wer die Zielgruppe des Textes ist.

Daneben sollte auch bei Ratgebern der Schreibstil überzeugen. Lese ich den Text gerne? Unterhält er mich, auch wenn es wohlmöglich um ein schwerwiegendes Thema geht? Ist die Struktur nachvollziebar? Sind Tipps und Anleitungen als solche erkennbar? Außerdem lege ich großen Wert auf Seriosität: Ist eine Behauptung begründet und außreichend mit Quellen belegt?

Ein Lektorat sollte möglichst objektiv sein –  in dem Sinne, dass Sie meine Änderungen und Anmerkungen nachvollziehen können sollten. Es ist mir wichtig, Ihrem Text vorbehaltlos und offen zu begegnen. Die "Chemie" zwischen Ihrem Text und mir sollte stimmen, damit das gewährleistet ist.

Auch ist ein Lektorat für Sie ein nicht unerheblicher Kostenfaktor, daher sollten auch Sie mit einem guten Gefühl mit mir zusammenarbeiten. Schicken Sie mir vorab circa zehn Prozent Ihres Manuskriptes zu. Ich beginne mit einem Probelektorat, auf dessen Basis ich darüber entscheide, ob ich die richtige Lektorin für Sie bin. Sollten Sie dann auch von meiner Arbeit überzeugt sein, erstelle ich Ihnen ein Angebot.

Wie viel kostet ein Lektorat?

Die Preise für ein Lektorat kalkuliere ich immer individuell – jeder Text ist anders und verlangt mal mehr, mal weniger Aufmerksamkeit. Der Normseitenpreis (1500 Zeichen inkl. Leerzeichen) liegt bei mir zwischen 4 Euro und cira 12 Euro. In einem kostenlosen Gespräch besprechen wir Ihre Anforderungen. Anhand von Probeseiten oder -auszügen kalkuliere ich mein Angebot.